Drachenangriff auf Trump Tower? Ooooops … sorry …

Drachenangriff auf Trump Tower? Ooooops … sorry …

Was wirklich hinter dem Drachenangriff auf den Trump Tower steckt

Donald Trump ist durch die Wahlen in den USA in aller Munde, die letzte Debatte mit Hilary Clinton fegt noch wie ein Wirbelsturm durchs Netz. Um ein Haar kam es kürzlich zu einem  Drachenangriff auf den Trump Tower. Die Integrität des Gebäudes wurde dabei nicht in Mitleidenschaft gezogen und es lag keine Absicht in der Kollision mit dem spiegelnden Trump Tower. Der Drache hat sich bereits entschuldigt und geschworen, nie wieder während eines Flugs auf seinen Penis zu sehen, statt geradeaus zu gucken.

Wenn du jetzt verwirrt aus der Wäsche guckst und glaubst, ich habe den Verstand verloren, verstehe ich das. Erst berichte ich über Vampire im Central Park, dann über einen Drachenangriff auf den Trump Tower, da kann ich dir das nicht übel nehmen.

Was der Trump Tower mit den Vampiren zu tun hat?

Das ist einfach erklärt. In einem Outtake (ein herausgenommener Teil aus meinem Vampirroman) geschah folgendes. Frisch verwandelt und mit seiner drachentypischen Körperform noch nicht vertraut flog der Drache entspannt Richtung Central Park, um dort seine Freunde zu retten. Er flitzte am Trump Tower vorbei und spiegelte sich in den Fensterscheiben des mächtigen Gebäudes. Fasziniert betrachtete sich der Drache und bemerkte dann, dass sein Penis der Größe eines U-Bahn Wagons entspricht. Vergnüngt knurrte er und wollte einen ganz genauen Blick auf sein „Teil“ werfen, dabei geriet er aus den Winden und taumelte in das Gebäude. „Oooops. Sorry, meine Schuld!“, knurrte er und drehte ab, stolz wie Oskar.

Ich habe meiner amerikanischen Freundin vom Outtake erzählt und sie hat sich schlappgelacht und gemeint, ich soll den Teil unbedingt wieder ins Buch hein nehmen. Mal sehen, ob ich das mache.

Mehr über den Drachen, der fast den Trump Tower umgenietet hätte, erzählt euch heute Anduria

Drachen im Buch

Die Welt schaut interessiert nach Amerika, wer der beiden Kandidaten am Ende das Rennen machen wird.

About The Author

Annabelle Schiller

Annabelle Schiller vom Vampire-Romance.de Blog schreibt neben romantischen Liebesromanen und Fantasy auch erotische Liebesromane unter dem Pseudonym Bella Lamour sowie Thriller unter dem Pseudonym Isabella Sparks.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Jetzt vorbestellen

Dark Romance
Ab nur 1,49 Euro Luke & Sugar kennenlernen

Hallo, ich bin Bella

Liebesroman Autorin Annabelle Schiller Profilbild
Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier findest du meine Artikel zu meinen Büchern, über meine Diät und alles, was mir noch so einfällt. Schön, dass Du da bist.

Die letzten Videos

Loading...

Nicht mehr verpassen

Ich verschicke jeden Sonntag Updates zu neuen Büchern, Testleserunden, neuen Blogartikeln. Hast du Lust, dabei zu sein?

Du hast dich erfolgreich eingetragen :)